Hinweis: Ab dem 31. Januar 2020, 23.59GMT werden die SingStore-Server heruntergefahren. Alle Online-Funktionen, Netzwerkfunktionen und digitalen Musikdownloads werden sofort deaktiviert. Sie werden immer noch in der Lage sein, diese Spiele im Offline-Modus zu spielen und zu genießen. Holen Sie sich Ihre Hände auf die ultimative wettbewerbsfähige Sing-Spiel, indem Sie SingStar™ noch heute herunterladen. Das Ass nach oben SingStar: Ultimate Party Ärmel ist, dass, im Gegensatz zu früheren Einträgen, müssen Sie nicht unbedingt genug USB-Mikrofone haben, um herum zu gehen (obwohl, mit Unterstützung für nur zwei Spieler, Sie sind unwahrscheinlich, dass sowieso zu kämpfen) – stattdessen können Sie die SingStar Smartphone-Begleit-App herunterladen, um Ihr Handy in ein behelfsmäßiges Mikrofon zu verwandeln! Besonders beachten Sie, dass PS4-Nutzer zwar alle Songs, die sie zuvor heruntergeladen und gelöscht haben, erneut herunterladen können, dies aber auf PS3 nicht möglich sein wird. Stattdessen müssen PlayStation 3-Nutzer sicherstellen, dass alle digitalen Käufe vor dem Herunterfahren des Servers auf ihre Konsole heruntergeladen werden. Nach diesem Datum sind gelöschte Inhalte nicht mehr abrufbar. Sie haben keine SingStar-Kabel- oder Drahtlosen-Mikrofone zur Hand? Machen Sie sich keine Sorgen – verwandeln Sie Ihr Smartphone einfach in ein persönliches Mikrofon im Taschenformat mit der SingStar Mic App, das Sie kostenlos für Android, iPhone und iPod touch herunterladen können.

Verwenden Sie Ihre vorhandenen SingStar-Mikrofone zum Spielen, oder laden Sie einfach die SingStar™ Mic App herunter und Ihr Smart-Gerät wird in ein persönliches Mikrofon in Pocked-Größe umgewandelt. Die offizielle Erklärung fügte hinzu, dass « keine anderen Songs außer den aufgeführten betroffen sind und unsere große Bibliothek von Songs vollständig zugänglich bleibt », und dass « wir als echter PlayStation-Klassiker immer darauf achten, wie wir am besten sicherstellen können, dass SingStar eines der beliebtesten Franchises bleibt und wir unseren Fans versichern möchten, dass wir uns voll und ganz dafür einsetzen, die SingStar-Franchise in Zukunft zu unterstützen ». Ich dachte nur, dass dies einen kurzen Besuch wert war. Bereits im Oktober 2015 haben wir uns Sonys Karaoke-Videospiel SingStar angeschaut, das seit seiner PS4-Veröffentlichung kaum Updates oder eine schnelle Konvertierung von Songs aus seinem PS3-Katalog genossen hat. Zwar gab es keine offizielle Bestätigung, aber es scheint, dass Sony das Spiel so gut wie aufgegeben hat. In alten Tagen wurden Updates regelmäßig aktualisiert und neue Discs veröffentlicht. Die neueste Ergänzung neuer Songs im SingStore kam jedoch im März 2016 zurück. Auf der PlayStation 2 und PlayStation 3 veröffentlichte Sony regelmäßig frische SingStar-Discs und lud einzelne Songs und Songpacks hoch, die online über den SingStore gekauft werden konnten.

Sicher, der Preis für einen Quid ein Song schien ein bisschen steil, aber wenn Sie gerne einen Haufen Leute in einem Raum, um Chas & Daves unsterblichen Klassiker Rabbit in ein Mikrofon zu schreien, ist es nicht, dass es viele andere Optionen. Kunden, die Add-on-Tracks für die PlayStation 3-Version von SingStar gekauft hatten, wurde gesagt, dass sie sie kostenlos auf der PlayStation 4-Version herunterladen können, sobald sie verfügbar sind.